Produkte

Array ( [0] => stdClass Object ( [lang_id] => 2 [lang_code] => de-DE [title] => Deutsch [title_native] => Deutsch [sef] => de [image] => de [description] => [metakey] => [metadesc] => [sitename] => [published] => 1 [access] => 1 [ordering] => 0 [active] => 1 [display] => 1 [link] => /de/ ) [1] => stdClass Object ( [lang_id] => 1 [lang_code] => en-GB [title] => English (UK) [title_native] => English [sef] => en [image] => en [description] => [metakey] => [metadesc] => [sitename] => [published] => 1 [access] => 1 [ordering] => 1 [active] => [display] => 1 [link] => / ) )

RTS Real-Time Embedded Hypervisor

pdf   Hilfreich sind vielleicht auch unsere Hypervisor FAQs (hier klicken)

Produkt Highlights Embedded Hypervisor:

pdf  RTS Hypervisor Flyer

  • Harte Echtzeitfähigkeit (0 µs Latenz hinzugefügt)
  • Nutzt Intel VTx Technologie zum sicheren Betrieb von General Purpose Betriebssystemen
  • Direkter Hardwarezugriff - erlaubt Nutzung von Standard Gerätetreibern
  • Mehrere RTOS Instanzen oder GPOS/RTOS Mix-Betrieb möglich z.B. Windows und Echtzeitsysteme
  • Vollkommene Unabhängigkeit der einzelnen Betriebssysteme
  • 100% Trennung der Speicherbereiche
  • Shared Memory und Event System
  • Virtueller Netzwerktreiber zur einfachen TCP/IP Kommunikation
  • Konfigurierbare Bootreihenfolge
  • Unabhängiger Neustart der Betriebssysteme möglich
  • Nutzung herkömmlicher Standard Entwicklungstools
  • Verfügbar für Windows 10/8/7/(XP) ,Windows Server,  Windows Embedded , Windows CE, Linux, On Time RTOS-32 , VxWorks , QNX,   Microware OS-9 , T-Kernel, RedHawk.


Embedded-Systeme benötigen neben harter Echtzeitfähigkeit oft auch die Möglichkeit der Datenverarbeitung, eine Möglichkeit der Visualisierung sowie die nahtlose Integration in Unternehmensnetzwerke und Connectivity.
Aus diesem Grund bestehen solche Systeme in der Regel aus mehreren Hardwarekomponenten. Eine Hardwareplattform wurde benötigt für das Echtzeitbetriebssystem (RTOS), wie VxWorks® von Wind River® und ein separates System für das General-Purpose Betriebssystem (GPOS) wie Linux oder Microsoft Windows für die Visualisierungsaufgaben oder Datenverarbeitung.

Graphic Real-Time Hypervisor - click to enlarge
Graphic Real-Time Hypervisor - click to enlarge

Mittels Einsatz moderner Multicore-Prozessoren, wie z.B. den Intel® Atom, Core™ oder XEON Prozessor, ermöglicht der RTS Real-Time Hypervisor nun die exklusive Zuteilung einzelner Prozessorkerne, Speicherbereiche oder Geräte auf einzelne, unabhängige Betriebssysteme. Der Anwender kann die Bootreihenfolge selbst bestimmen und zur Laufzeit einzelne Betriebssysteme neu booten. Um die Kommunikation zwischen den Betriebssystemen zu vereinfachen, wird der RTS Real-Time Hypervisor mit einem konfigurierbaren Shared-Memory sowie einem TCP/IP basierten virtuellen Netzwerktreiber ausgeliefert.

Der Einsatz mehrerer Betriebssysteme auf Multicore-Prozessorarchitekturen ist ein logischer Schritt im Embedded System Design. Damit wird nicht nur die Summe aller Hardwarekosten reduziert, sondern gleichzeitig die Zuverlässigkeit und Performance des Gesamtsystems erhöht.

Haben Sie Fragen an uns oder wünschen Sie eine technische Presentation / WebEx Meeting?

FaLang translation system by Faboba

News

2015-09-03

Neuer Echtzeit Hypervisor skaliert vom Atom-Prozessor bis zur Multi-Sockel NUMA Plattform

Ravensburg, 3. September 2015 - Die Real-Time Systems GmbH (RTS), Mitglied der Intel® IoT Alliance und führender Hersteller von embedded Hypervisor-Technologie, gab heute die sofortige Verfügbarkeit des RTS Hypervisors Version R4.3...

weiter...

2014-02-20

Cache Optimierung verfügbar – Neuer RTS Hypervisor kann priorisieren

Ravensburg – 25. Februar 2013– Die Real-Time Systems GmbH, führender Hersteller von embedded Hypervisor-Technologie, gab heute die sofortige Verfügbarkeit einer neuen Version des RTS Hypervisors bekannt, welcher eine Priorisierung von...

weiter...

2013-06-03

RTS Hypervisor für 4. Generation Intel® Core™ Prozessoren ab sofort verfügbar

Ravensburg, Germany - 4. Juni 2013 - Real-Time Systems, Mitglied der Intel® Intelligent Systems Alliance und führender Hersteller von Embedded-Virtualisierungs- und Echtzeit-Technologie, gab heute die sofortige Verfügbarkeit des RTS Hypervisors mit...

weiter...
Array ( [0] => stdClass Object ( [lang_id] => 2 [lang_code] => de-DE [title] => Deutsch [title_native] => Deutsch [sef] => de [image] => de [description] => [metakey] => [metadesc] => [sitename] => [published] => 1 [access] => 1 [ordering] => 0 [active] => 1 [display] => 1 [link] => /de/ ) [1] => stdClass Object ( [lang_id] => 1 [lang_code] => en-GB [title] => English (UK) [title_native] => English [sef] => en [image] => en [description] => [metakey] => [metadesc] => [sitename] => [published] => 1 [access] => 1 [ordering] => 1 [active] => [display] => 1 [link] => / ) )